Zwischen Aktivismus und Prophetenliebe – Maged Ibrahim (Teil 2)

Salam Deutschland,

was heißt es, islamisch aktiv zu sein? Wie sollten Aktivisten die Brücke zur heutigen Konsum- und Netflix-Gesellschaft schlagen, in der das Jenseits nur wie eine von vielen Fiktionen scheint? Und wie kann auf diesem Weg die Prophetenliebe erweckt werden?

Hört rein in die inspirierenden Einblicke mit Maged Ibrahim (Al Berlini), der uns mit einer wunderschönen Rezitation währenddessen ein Lächeln ins Herzen zaubert.

00:04:55 – Islamische Identität
00:10:55 – Prophetenliebe
00:19:05 – Die fehlende Brücke
00:24:44 – Der Weg zu Allah
00:30:00 – Salawat – (Segenswünsche)

Buchempfehlungen:
1. Muhammad ﷺ – Prophet der Barmherzigkeit : https://amzn.to/3cwR1Se
2. Das Leben des Propheten Muhammad ﷺ : https://amzn.to/3qR6y4o

Tags: Islam, Salam, Muslim, Muslima, Moslem, Deutsch, Deutschland, Salam, Frieden, Religion, Chai, Chai Sabs, Tee, Cay, Podcast, Aktivismus, Prophet, Liebe

Support the show (http://vip.salamdeutschland.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.